TU Braunschweig
Support
E-Mail: studip@tu-braunschweig.de
Tel.: 0531 391-14040 (Mo-Fr 9-11 Uhr
und Mo-Do 13:30-16 Uhr)
Workshop: Künstliche Intelligenz und Zukunftsmedien - Details
Sie sind nicht angemeldet.

Allgemeine Informationen

Veranstaltungsnummer 9090006
Semester SoSe 2017
Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 19
erwartete Teilnehmendenanzahl 20
Heimat-Einrichtung Projektgruppen Lehre und Studium
Veranstaltungstyp Workshop in der Kategorie Lehre
Erster Termin Sa , 08.04.2017 10:00 - 18:00, Ort: (PK 4.4)
ECTS-Punkte 2

Veranstaltungsort / Veranstaltungszeiten

(PK 4.4) Samstag. 08.04. 10:00 - 18:00
(Am Fallersleber Tore 1, Raum 116) Samstag. 20.05. 10:00 - 18:00
(Langer Kamp 19 D, Raum 206) Samstag. 17.06. 14:00 - 22:00

Kommentar/Beschreibung

<!-- HTML: Insert text after this line only. -->Der Workshop untersucht, wie Künstliche Intelligenz (KI) Gesellschaft und unser Alltagsleben verändern wird. Was werden wir unter Intelligenz verstehen, wie können wir KI als als emotionale und soziale Intelligenz entwerfen und welche Formen von Kooperationen zwischen Mensch und KI werden entstehen? (Wie) gehen diese auch mit einer Transformation von Menschlichkeit und ,,dem Realen'' einher? Welche utopischen und dystopischen Zukünfte gehen mit welchen algorithmischen Berechenbarkeiten und mit welchen Medien einher?
<p>
Im Workshop betrachten wir KI als Zukunftsmedien, wie sie in Film und Theorie entworfen werden. Darauf aufbauend entwickeln die Teilnehmenden das Szenario einer alternativen KI-Zukunft, sei es als ,,smarte'' Maschine, Objekt, Roboter oder Android, selbstfahrendes Auto, empathische LebensbegleiterIn oder peer-to-peer Netzwerk.
</p>

Anmelderegeln

Diese Veranstaltung gehört zum Anmeldeset "Anmeldung gesperrt (global)".
Folgende Regeln gelten für die Anmeldung:
  • Die Anmeldung ist gesperrt.

Zugelassenene Nutzerdomänen:

  • HBK Braunschweig