TU Braunschweig
Seminar: Was mit Medien: Erklärvideos gestalten (Sommersemester 2020) - Details
You are not logged in.

General information

Course number 9090009
Semester SoSe 2020
Current number of participants 15
maximum number of participants 15
Entries on waiting list 11
Home institute Projektgruppen Lehre und Studium
Courses type Seminar in category Teaching
Main course This course belongs to a main course:

Course overview: Was mit Medien: Angebote in der überfachlichen Qualifizierung (SoSe 2020)

Also belonging to this main course:
Next date Di , 09.06.2020 11:30 - 13:00
ECTS points 3

Course location / Course dates

n.a Tuesday: 11:30 - 13:00, weekly(12x)
(Webinar in Stud.IP) Tuesday: 11:30 - 13:00, weekly (1x)

Comment/Description

+++Aufgrund der Corona-Pandemie und der aktuellen Situation haben wir unsere Präsenzveranstaltungen in Online-Lehrangebote umgewandelt, so dass die Veranstaltung in Form eines Webinars stattfinden wird.+++
(de) Erklärvideos sind kurze Filme, in denen Inhalte und Funktionsweisen, aber auch abstrakte Konzepte und Zusammenhänge erläutert werden, die mittlerweile fester Bestandteil der alltäglichen Mediennutzung geworden sind. Das Format bietet eine breite thematische, wie auch gestalterische Vielfalt. Die Einsatzgebiete reichen vom Marketing, über Unternehmenskommunikation bis hin zum Bildungssektor und dem dazugehörigen Einsatz in Lehr-Lern-Kontexten. Die Studierenden bekommen im Rahmen des Seminars die Möglichkeit sich intensiv mit dem Format des Erklärvideos auseinanderzusetzen. Das Seminar vermittelt neben technischen Fähigkeiten im Rahmen der Produktionstechnik (z.B. Legetechnik) auch konzeptionelles Wissen (Storytelling) zur Erstellung eines Erklärvideos. Über die theoretische Auseinandersetzung mit dem Genre lernen die Studierenden Analysetechniken und Qualitätskriterien kennen. Für die Umsetzung des eigenen Videoprojektes wählen die Studierenden ein Studienfach nahes Thema. Die notwendigen Arbeitsschritte für die Erstellung werden innerhalb der Präsenz vermittelt. Den Abschluss bildet die Präsentation der Videos im Seminar mit anschließender Reflektion. Ziel ist es das genannte Medienformat auf technischer Ebene und anwendungsorientiert kennenzulernen. Dabei lernen die Studierenden neben dem praktischen Handhabungswissen und Umgang mit dem Medium Video, sich zielgruppenorientiert auszudrücken und Themen zielorientiert zu abstrahieren.
(en) Explainer videos are short films which elucidate contents and workings but also abstract concepts and coherences which are already an integral part of our everyday life. This format offers a wide thematic and creative variety and can be used in marketing and company communications, as well as in the educational sector with its application in the teaching-learning context. The students will be given the opportunity to learn about the format in the theoretical and the practical way. Besides the technical knowledge in the field of production engineering (e.g. cutout animation), the seminar will also teach conceptual knowledge (e.g. storytelling) about the production of explainer videos. By having a closer look on the theoretical aspects of the genre the students will get to know different analysing techniques as well as quality criteria. For the actual realisation of the video project the students will be asked to choose a topic that relates to their own field of studies. The necessary work steps will be taught during the presence in the seminar. At the end of the seminar the students will be asked to present their videos. A critical reflection will complete the project. The objective of the course is to understand the media format on the technical and the application-oriented level. The students will learn about the practical handling of videos in general but also about the ability to express themselves audience orientated. And they learn to abstract certain subjects.

Literatur: Wird im Seminar bekannt gegeben.

Admission settings

The course is part of admission "Beschränkte Teilnehmendenanzahl: Was mit Medien: Erklärvideos gestalten".
The following admission rules apply:
  • Enrollment possible from 05.03.2020, 11:15 to 16.04.2020, 23:55.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in these courses will be assigned at 16.04.2020, 23:59. Addional seats may be added to a wait list.