TU Braunschweig
Brief information

Basic details

Subtitle
Online-Veranstaltungsreihe mit Vorträgen rund um Informationssicherheit
Time / Course location
Dates on Monday. 02.05.22 14:00 - 15:00, Tuesday. 03.05.22 - Wednesday. 04.05.22 10:00 - 11:00, Wednesday. 04.05.22 14:00 - 15:00, Thursday. 05.05.22 10:00 - 11:00, Thursday. 05.05.22 14:00 - 15:00, Friday. 06.05.22 10:00 - 11:00, Monday. 09.05.22 14:00 - 15:00, Wednesday. 11.05.22 - Friday. 13.05.22 10:00 - 11:00, Monday. 16.05.22 14:00 - 15:00, Tuesday. 17.05.22 - Wednesday. 18.05.22 10:00 - 11:00 ...(more)
Location: ((https://tu-braunschweig.webex.com/tu-braunschweig/j.php?MTID=me05f7654a9239bf2f225aa34688d02f2))
Next date
Mon., 16.05.2022 14:00 - 15:00, Room: (https://tu-braunschweig.webex.com/tu-braunschweig/j.php?MTID=me05f7654a9239bf2f225aa34688d02f2)
Lecturers
Dr. rer. nat. Christian Böttger, Dipl.-Phys., zertifizierter Informationssicherheitsbeauftragter, Leonard Jari Zurek, Arne Windeler

Announcements

IT-Security Awareness Tage (IT-SAD) im Sommersemester vom 2.5. bis 19.5.2022

Wir laden Sie herzlich ein zu den

3. Informationssicherheits-Awareness-Tagen 2022!

IT-Security Awareness Days


Die IT-Security Awareness Days werden von mehreren deutschen Hochschulen gemeinsam veranstaltet und finden vom 2. Mai  bis zum 19. Mai 2022 (KW 18-20) zum insgesamt dritten Mal statt.

Es handelt sich um eine Online-Veranstaltungsreihe mit Vorträgen rund um Informationssicherheit. Die Vorträge werden von verschiedenen Hochschulen gestaltet. Derzeit sind aktiv beteiligt: TU Braunschweig, TU Dresden, KU Eichstätt-Ingolstadt, Uni Göttingen/GWDG, Uni Osnabrück, Uni Duisburg-Essen, Uni Köln. Die Vortragsthemen reichen von "Sicherheit im Homeoffice" bis "Social Engineering" und richten sich meist an Nutzende ohne Vorkenntnisse. Es sind allerdings auch technischere Vorträge dabei.

Teilnehmende sind natürlich auch von anderen Hochschulen immer willkommen!

Ankündigung im TU-Blog: https://blogs.tu-braunschweig.de/it/it-sad-it-security-awareness-days-sommersemester-2022/

Stud.IP: https://studip.tu-braunschweig.de/dispatch.php/course/details?sem_id=4a15183db49314ca175c35a7ce68fe85

Online-Raum: https://tu-braunschweig.webex.com/tu-braunschweig/j.php?MTID=m61234c6d6a14ad46baf413e87686251a 

Dates in the period from 16. May 2022 to 30. May 2022

Mon., 16/05/22, 14:00 - 15:00, E-Mail-Sicherheit / Phishing (Christian Böttger, TU Braunschweig)

E-Mail-Sicherheit / Phishing (Christian Böttger, TU Braunschweig)

  • E-Mail-Gefahren durch Phishing: Überblick und was ist das?
  • Verschiedene Vorgehensweisen der Angreifer
  • Mögliche Ziele der Angreifer
  • Verschiedene Angriffstypen und ihre Auswirkungen
  • Schutzmaßnahmen: was können Sie dagegen tun?
    • mit realen Beispielen
    • Informationsquellen für weitergehende Informationen

Tue., 17/05/22, 10:00 - 11:00, Informationssicherheit für Zuhause – Tipps&Tricks für die Heimnetzsicherheit (Leonard Jari Zurek, TU Braunschweig)

Informationssicherheit für Zuhause – Tipps&Tricks für die Heimnetzsicherheit (Leonard Jari Zurek, TU Braunschweig)

Viele Dienste sollen heutzutage “einfach funktionieren”, für Heimnetzgeräte bedeutet dies oft “plug and play”. Doch oftmals hilft es, sich mit der Technik etwas weiter auseinanderzusetzen, um sowohl Sicherheitsrisiken zu minimieren, als auch die generelle Leistung zu verbessern. Sei es das Einrichten von 2FA, WLAN-Passwörter, Gästenetzen, oder Nutzungsbeschränkungen, viele Heimnetzgeräte liefern deutlich mehr Möglichkeiten als jene, die standardmäßig benutzt werden. In diesem Vortrag werden einige Hinweise, Tipps und Tricks zur Verbesserung der Sicherheit im Heimnetz vorgestellt.

Wed., 18/05/22, 10:00 - 11:00, Messenger – Datenschutz und Informationssicherheit (Holger Beck, Universität Göttingen/GWDG)

Messenger – Datenschutz und Informationssicherheit (Holger Beck, Universität Göttingen/GWDG)

WhatsApp, Signal, Telegram, Threema und andere Messenger-Dienste werden von Milliarden von Nutzern eingesetzt. Schneller und bequemer Austausch von Nachrichten, Bildern, Videos und Dateien und meist auch gute Erreichbarkeit von Kommunikationspartner tragen dazu bei, dass niemand mehr auf solche Dienste verzichten möchte. Für Skeptikern kommt der Druck hinzu, mitmachen zu müssen, um nicht im Abseits zu stehen.

Der Beliebtheit gegenüber stehen Fragen zu Datenschutz und Informationssicherheit der Messenger. Die Diskussionen gehen hier manches Mal hoch her, wobei viele Meinungen nicht immer zu mehr Klarheit beitragen. Der Vortrag soll positive wie negative Aspekte für Datenschutz und Informationssicherheit aufarbeiten und damit dazu beitragen, Risiken und Chancen besser einzuschätzen und Messenger angemessen zu nutzen (oder auch einmal darauf zu verzichten).

Wed., 18/05/22, 14:00 - 15:00, Sicherheit im WLAN (Steffen Klemer, GWDG)

Sicherheit im WLAN (Steffen Klemer, GWDG)

Mit unsere Handys, Tablets und Laptops sind wir heute fast durchgängig ‘on’. Irgendwo das Gerät aktiviert, kann fast überall sogleich eine WLAN-Verbindung aufgebaut werden und die Daten können frei aus der und in die weite Welt sausen. Wie erreicht wird, dass auch ohne ein schützendes Kabel als Transportmedium, die Daten sicher sind, soll hier beleuchtet werden. Ein besonderer Fokus liegt auf den Aspekten, die dabei schief gehen können und wie man sich davor schützen kann.

Thu., 19/05/22, 10:00 - 11:00, Cyber-Security-Escape-Room *Anmeldung erforderlich (Eric Lanfer, René-Maximilian Malsky, Uni Osnabrück)

Cyber-Security-Escape-Room *Anmeldung erforderlich (Eric Lanfer, René-Maximilian Malsky, Uni Osnabrück)

Lernen Sie spielerisch die wichtigsten Grundlagen der IT-Sicherheit in einem Escape Game. Tauchen Sie dabei in die Rolle eines/einer Angreifer*in ein und verschaffen Sie sich Zugang zu betriebsinternen Dokumenten. Für diese Veranstaltung sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig. Da die Kapazitäten beschränkt sind, ist für diese Veranstaltung eine Anmeldung erforderlich. Schicken Sie dazu bitte eine formlose E-Mail mit Ihrem Namen an ecsm@uos.de