TU Braunschweig
Informationssicherheit an der TU Braunschweig - Online-Veranstaltung: (Awareness zu) Informationssicherheit an der TU Braunschweig - zum Selbstlernen

infopage Informationssicherheit an der TU Braunschweig

Informationssicherheit an der TU Braunschweig

IT-Sicherheit Plakat private Daten

„Informationssicherheit hat das Ziel, Informationen jeglicher Art und Herkunft zu schützen. Dabei können Informationen auf Papier, in IT-Systemen oder auch in den Köpfen der Benutzer gespeichert sein. IT-Sicherheit als Teilmenge der Informationssicherheit konzentriert sich auf den Schutz elektronisch gespeicherter Informationen und deren Verarbeitung.

Die klassischen Grundwerte der Informationssicherheit sind Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbar­keit.“ (BSI-Standard 200-1)

Informationssicherheit ist keine Sache der einmaligen Einrichtung oder der Installation einer einzelnen Software oder eines Geräts - es ist ein laufender Prozess. Stellen Sie sich daher immer wieder die Fragen:

  1. Welche Folgen hätte es, wenn die Daten von meinem Gerät in fremde Hände gelangen würden?  Welche Maßnahmen kann ich treffen, um dies zu verhindern? (Vertraulichkeit)
  2. Welche Konsequenzen hätte es, wenn wichtige Daten auf meinem Gerät verändert würden, sei es durch böse Absicht oder auch durch technische Fehler? Was kann ich dagegen tun? (Datenintegrität)
  3. Was würde geschehen, wenn mein Gerät plötzlich ausfiele?  Wie kann ich dem vorbeugen bzw. die Folgen vermindern? (Verfügbarkeit)
https://www.tu-braunschweig.de/it-sicherheit/