TU Braunschweig
Forum

Der Vortrag “APT aus Sicht des Angreifers” zeigt Motivation und Methoden, warum und wie Angreifer versuchen, Rechnersysteme für ihre Zwecke zu übernehmen. Dabei sind nicht nur große Unternehmen oder Regierungsnetze betroffen, sondern auch einzelne Anwender geraten ins Visier – ob absichtlich oder als Kollateralschaden. Mit der Darstellung der Angreiferperspektive wollen wir dazu motivieren, die eigenen Sicherheitsmaßnahmen zu hinterfragen und zu optimieren.